eScan Store

eScan Corporate Edition (2 Jahre)

Abb. kann vom Original abweichen. (Symbolfoto)
ArtikelMengePreis
ES-03CR1-4167,54
ES-03CR5-964,07
ES-03CR10-1959,50
167,54
  • Artikel-Nr.:
  • EAN Nr.:
  • Hersteller:
  • Modell:
  • 012017
  • 0000000
  • MicroWorld
  • eScan Corporate Edition (2 Jahre)
  • Nettobetrag: 140,79 €
  • MwSt.Satz: 19%

Beschreibung

eScan Corporate Edition (mit Hybridnetzwerk Support)
Unsere umfassende Business Sicherheitslösung für Ihr Firmennetzwerk

Sie machen sich Gedanken über die Sicherheit Ihres Firmennetzwerkes über jedes Endgerät – einschließlich physikalischer & virtueller Maschinen, Servern, Speichergeräten, Email und Internet? Verwenden Sie das neue und verbesserte eScan Corporate Edition (mit Hybridnetzwerk Support), das Ihr Firmennetzwerk vor allen Arten von Cybersicherheitsangriffen schützt. Da die Informationstechnologie das Rückgrad jedes Geschäftes ist, wird heute die IT Sicherheit als Schlüsselbestandteil der Geschäftsstrategie von Firmen betrachtet. Mit den laufend steigenden Bedrohungen in der Cybersicherheitslandschaft ist der Schutz von wertvollem geistigen Eigentum und Geschäftsdaten gegen Diebstahl/Missbrauch, ohne den Geschäftsablauf zu unterbrechen, eine kritische Aufgabe. Bedrohungen zu unterbinden ist eine Herausforderung, darum betrachten Firmen den Schutz vor solchen Bedrohungen als Topp Management Aufgabe.

Das neue eScan Corporate Edition (mit Hybridnetzwerk Support) stärkt die Cybersicherheit der Firmen durch mehrschichtigen Schutz vor komplexen Bedrohungen und sichert kritische Firmeninformationen effektiv, ohne das Firmenwachstum zu hindern. Es ist eine exzellente Kombination von fortschrittlichen und futuristischen Technologien, die Schutz für Windows wie auch Macintosh und Linux Computern im Netzwerk bietet.

Neues sicheres Webinterface mit zusammenfassender Übersicht
Das neue sichere Webinterface verwendet SSL-Technologie zur Verschlüsselung der Kommunikation. Ein zusammenfassendes Dashboard zeigt dem Administrator den Status der verwalteten Clients in grafischem Format, z.B. Verteilstatus, Schutzstatus und Schutzstatistiken.

Anlagenverwaltung
eScans Anlagenverwaltungsmodul listet die komplette Hardwarekonfiguration und auf den Client Computern installierte/deinstallierte Software auf. Dieses hilft dem Administrator auf dem Laufenden zu bleiben über die gesamte Hardware und Software, die auf den Clients im Netzwerk installiert ist.

Rollenbasierende Administration
Die rollenbasierende Administration durch die eScan Managementkonsole erlaubt es dem Administrator die Konfigurations- und Überwachungsverantwortung der Organisation auf mehrere Administratoren zu verteilen. Mit diesem Feature können vordefinierte Rollen Administratoren zugewiesen werden, jede mit einem eigenen Satz von Rechten und Gruppen.

Client Live Updater
Mit eScans Client Live Updater werden alle eScan Ereignisse & Sicherheitsstatus empfangen und aufgezeichnet und können auch in Echtzeit überwacht werden. Auch können die Ereignisse gefiltert werden, um die gewünschte Information zur Überwachung der Sicherheitsstufe aller verwalteten Endgeräte auf Echtzeitbasis zu erhalten. Hiermit wird die komplette Sicherheit auf allen verwalteten Endgeräten sichergestellt. Es gibt auch die Möglichkeit des Exports der Berichte in Excel-Format zur weiteren Verarbeitung.

Netzwerk Ausbruchsschutz, Live Ereignisse und Berichte
eScan beugt automatisch der Verbreitung von Schadsoftwareinfektionen im Netzwerk vor und sendet Alarmmitteilungen an den Administrator über Ausbrüche im Netzwerk. Es kann auch sofort Alarme anzeigen über Anwendungen, USB-/Flash-Geräte und das Surfen der Endgeräte. Es erlaubt die Erstellung angepasster Berichtsvorlagen für die eScan Aktivität auf den verwalteten Endgeräten.

Druckaktivität
eScan bietet ein Druckaktivitätsmodul, das alle Druckaufträge der verwalteten Computer überwacht und aufzeichnet. Es bietet detaillierte Berichte in PDF, Excel oder HTML Format von allen lokalen oder Netzwerk-Druckjobs der verwalteten Endgeräte.
Hinweis: Druckaktivität nur bei Endgeräten mit Windows Betriebssystem.

Passwort zur einmaligen Verwendung
Mit dieser Funktion kann der Administrator jedes eScan Modul auf jedem Windows Endgerät für eine benötigte Zeit ein- oder ausschalten. Hiermit werden Privilegien an einen bestimmten Benutzer übergeben, ohne die Sicherheitsregeln im Netzwerk zu verletzen. Hinweis: Passwort Feature nur bei Endgeräten mit Windows Betriebssystem.

Erweiterte Endgerätesicherheit
cans fortschrittliche Gerätekontrolle hilft bei der Überwachung von USB-Geräten, die an Windows oder Mac Endgeräte im Netzwerk angeschlossen werden. Auf Windows Endgeräten kann der Administrator den Zugriff auf USB-Geräte wie Webcams, CD-ROM, Multimediageräte, SD Karten oder Imaging Geräte erlauben oder blockieren. Unautorisierter Zugriff zu USB-Geräten kann mit Passwortschutz blockiert werden und so einem Datenleck und Schadsoftware Infektionen durch USB-Geräte vorgebeugt werden. Auf Mac Endgeräten kann der Administrator den USB Zugriff blockieren.
eScans effektive Anwendungskontrolle erlaubt das Blocken/Weißlisten von Anwendungen auf Windows Endgeräten mit Zeitbeschränkungen zum Erlauben und Blockieren. Es erlaubt den Zugriff auf weißgelistete Anwendungen während alle anderen Anwendungen von Drittanbietern blockiert werden.

Fortschrittlicher Anti-Spam
Das fortschrittliche Anti-Spam Feature von eScan schützt Ihr Netzwerk vor dem Empfang von Spam Mails durch Inhaltsüberprüfung von aus- und eingehenden Emails und setzt Werbemails unter Quarantäne. Zusätzlich scannt es alle Emails in Echtzeit auf Viren, Würmer, Trojaner, Spyware, Adware und versteckten gefährlichen Inhalt mit seinen zwei heuristischen Antivirus Maschinen. So werden Bedrohungen bekämpft bevor sie in das Netzwerk über Emails gelangen.

Fortschrittliche Zweiwege-Firewall
Die Zweiwege-Firewall mit voreingestelltem Regelwerk hilft Ihnen, Beschränkungen für ein- und ausgehenden Verkehr und Hacking zu setzen. Sie bietet die Möglichkeit, die Firewall-Einstellungen wie IP-Bereich, erlaubte Anwendungen, vertrauenswürdige MAC Adressen und den lokalen IP-bereich zu setzen.

Schutz der Privatsphäre
Hier können Sie einen Zeitplan zum automatischen Löschen Ihres Cache, ActiveX, Cookies, Plugins, und Verlauf erstellen. Diese Funktion hilft auch beim permanenten Löschen von Dateien und Verzeichnissen, ohne befürchten zu müssen, dass die Daten durch Drittanwendungen wieder erstellt werden können, es wird also dem Datenmissbrauch vorgebeugt.

Fortschrittlicher Internetschutz
eScan hat eine fortschrittliche Internetschutzfunktion, die es Administratoren erlaubt, eine Liste von Sites zum Blocken oder Weißlisten auf den Endgeräten im Netzwerk zu erstellen. Für Windows Endgeräte kann auch eine zeitliche Beschränkung eingestellt werden.

Manueller Scanner
Mit sehr wenig Systemresourcen führt eScan einen schnelleren Scan auf Endgeräten durch. Dieses stellt sicher, dass das Endgerät sich nicht verlangsamt, wenn eScan einen manuellen Scan von Dateien/Verzeichnissen durchführt. Sie können verschiedene Dateien/Verzeichnisse oder laufende Prozesse auf Ihrem Endgerät wählen und nach Viren scannen.

Geplantes Scannen
eScan bietet die Möglichkeit des geplanten Scannens, welches unmerkbar im Hintergrund abläuft, ohne Ihre augenblickliche Arbeitsumgebung zu unterbrechen. Es führt geplante Scans für gewählte Dateien/Verzeichnisse oder das gesamte System zur entsprechenden Zeit durch und bietet Ihnen hiermit den besten Schutz vor Cyberbedrohungen.

Technische Daten

Windows (Windows Server & Workstations)
Unterstützte Plattformen
Microsoft® Windows® 2012 R2 / 2012 / SBS 2011 / wesentliches / 2008 R2 / 2008/2003 R2 / 2003 / 10 / 8.1 / 8/7 / Vista / XP SP 2/2000 Service Pack 4 (für 32-Bit-64-Bit-Editionen)

Hardwareanforderungen
Für Server
CPU: 2GHz Intel™ Core™ Duo Prozessor oder vergleichbar.
Speicher: Für Server - 4 GB & oben
Freie Festplatte:Für Server - 8 GB & oben

Für den Endpunkten (Windows)
CPU: 1.4 GHz Minimum(2.0 GHz Empfohlen) Intel Pentium oder vergleichbar
Speicher: Für Endpunkte - 1 GB und höher
Freie Festplatte: Für Endpunkte - 1 GB und höher

eScan Konsole kann bedient werden mit folgenden Browsern:
• Internet Explorer 7 / 8 / 9 / 10
• Firefox 14 & höher
• Google Chrome neuste Version


Linux (Linux Endgeräte)
Unterstützte Plattformen
• RHEL 4 & höher ( 32 & 64 bit )
• CentOS 5.10 & höher ( 32 & 64 bit )
• SLES 10 SP3 & höher ( 32 & 64 bit )
• Debian 4.0 & höher ( 32 & 64 bit )
• openSuSe 10.1 & höher ( 32 & 64 bit)
• Fedora 5.0 & höher ( 32 & 64 bit )
• Ubuntu 6.06 & höher ( 32 & 64 bit )

Hardwareanforderungen (Endgeräte)
CPU: Intel® Pentium oder kompatibel.
Speicher: 512 MB und höher
Festplatte: 500 MB freie Festplatte zur Installation der Anwendung und Speichern von temporären Dateien


Mac (Mac Endgeräte)
Unterstützte Plattformen
• Mac OS X 10.9 - Mavericks
• Mac OS X 10.8 - Mountain Lion
• Mac OS X 10.7 - Lion
• Mac OS X 10.6 – Snow Leopard

Hardwareanforderungen (Endgeräte)
CPU: Intel basierender Macintosh
Speicher: 1 GB und höher Empfohlen
Freie Festplatte: 500 MB und höher

Sprachversionen
Englisch, Deutsch, Französisch, Niederländisch, Italienisch, Portugiesisch, Spanisch, Türkisch, einfaches Chinesisch, traditionelles Chinesisch, Griechisch, Koreanisch, Russisch, Polnisch, Lateinamerikanisches Spanisch, Kroatisch, Estnisch, Brasilianisches Portugiesisch, Schwedisch, Rumänisch, Japanisch

Sie haben noch Fragen oder brauchen Hilfe bei der Bestellung?
Wir beraten Sie gerne!

klicken Sie hier

Hilfe zu einem Produkt

Bitte geben Sie Namen ein.

Wie möchten Sie kontaktiert werden?

Bitte geben Sie eine Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse ein.
Der Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.
OK